Wirkung von Nano-Partikeln in Impfungen - Vortrag von Pierre Gilbert aus dem Jahre1995

Published June 26, 2021 3 Views

Rumble Mittlerweile ist es nicht mehr abzustreiten: Die neuen "Impfstoffe" enthalten offensichtlich magnetische bzw. magnetisierbare Nano-Partikel, die bewirken, dass metallische Gegenstände an der Haut der Geimpften haften bleiben. Bereits seit den 90er Jahren ist bekannt, dass metallische Nano-Partikel im Organismus von Tieren eine Beeinflussung ihres Verhaltens durch Magnetfelder ermöglichen. Hier ein Ausschnitt aus einem Vortrag des Theologen Pierre Gilbert aus dem Jahre 1995.