Sofern ihr entrückt werden wollt, müsst ihr diese tödlichen Dinge aufgeben ❤️ Liebesbrief von Jesus

2 years ago
166

Text & Audio zu Videoinhalt & Verwandte Botschaften... https://jesus-comes.com/index.php/2018/12/18/wenn-ihr-entruckt-werden-wollt-if-you-want-to-be-raptured/
Letzte Warnungen von Jesus... https://jesus-comes.com/index.php/2019/11/15/warnungen-von-gott-jesus-jehova-zebaoth-warnings-from-god-jesus-jehovah-zebaoth/
Instruktionen für Zurückgelassene... https://jesus-comes.com/index.php/jesus-gibt-instruktionen-fur-die-zuruckgelassenen/
Liebesbriefe in verschiedenen Sprachen... https://jesus-comes.com/index.php/liebesbriefe-von-jesus-love-letters-from-jesus/
EBook Übersicht... https://jesus-comes.com/index.php/2015/11/17/liebesbriefe-von-jesus-pdf-ubersicht/
Dein persönliches Rhema von Jesus... https://jesus-comes.com/index.php/my-rhema/
Webseite mit göttlichen Offenbarungen... https://jesus-comes.com
Offenbarungen Gottes durchsuchen und vergleichen... https://suche.jesus-comes.com
Quelle... Komplette Lehrgänge von Schwester Clare in englisch... http://www.heartdwellers.org

Jesus sagt… Sofern ihr entrückt werden wollt, müsst ihr diese tödlichen Dinge unterlassen

10. Dezember 2018 - Worte von Jesus an Schwester Clare

Clare begann... Bitte Heiliger Geist, komm und nimm uns in Besitz. Lass Deine heiligen Gedanken, Dein Temperament und all Deine Wege das ändern, was vom Fleisch in uns noch übrig ist... Amen.

Meine Lieben, Einige von euch haben sich besorgt geäussert, ob ihr mit euren Lieben entrückt werdet oder nicht. Ich möchte das Wort besonders an Jene von euch richten, die den guten Kampf gekämpft haben - besonders gegen das Richten und ein aufbrausendes Temperament.

Hinter diesem Temperament befinden sich Samen der Verbitterung, mit mehreren Schichten von Enttäuschung, womit jener Same zu einer riesigen, würgenden Rebe heranwachsen kann. Ihr Lieben, Einige von euch haben ein aufbrausendes Temperament und eine überkochende Haltung gegen Andere zugelassen. Ich sage euch, wenn ihr dies nicht überwindet, werdet ihr zurückgelassen werden.

Wenn ihr Anderen ihre Sünden entgegen haltet, baut sich Wut und Groll auf. Ihr nährt Satan's Samen im Garten eures Herzens. Ihr füttert ein Monster, welches alles erstickt, was gut war in euch und es wird euch als verbittertes, verkümmertes Durcheinander zurücklassen.

Ihr werdet nicht vor Gott stehen, wenn ihr an den Fehlern oder vermeintlichen Fehlern Anderer - wie Beleidigungen usw. - festhaltet. Unversöhnlichkeit bietet dem vermuteten Urheber von Schmerz einen Kelch mit Gift an. Doch nicht jene Person muss es trinken, sondern ihr. Das Leben des Anderen wird weitergehen und vielleicht weiss er oder sie nicht einmal, welche Gefühle ihr hegt. Über kurz oder lang verwandelt sich jene Verbitterung in Gift und nährt eine gedeihende Wurzel der Bitterkeit, die alles erstickt, was gut ist.

Habt ihr jemals Jemanden getroffen, der laufend dabei ist, sich zu ärgern und wütend zu werden? Jemand, der immer Andere kritisiert? Jemand, der immer überreagiert und schimpft? Jene Person hat eine riesige Wurzel der Verbitterung im Herzen, deren schlechte Früchte offenbar werden. Wurdet ihr in eurer Kindheit missbraucht? Werdet ihr von Jenen schikaniert, von welchen ihr gehofft habt, dass sie euch lieben würden? Dies sind die Waffen, die Satan nutzt, um euch gefangen zu nehmen und das zu ruinieren, was in eurem Leben gut hätte sein können.

Jesus hat uns gezeigt, wie man mit den Römern (Seinen Peinigern nach der Verurteilung) umgehen muss, die ziemlich grausam waren mit Ihm. Er sagte... 'Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun.' Dies ist die Haltung, die wir einnehmen müssen, wenn wir es mit Wunden zu tun haben in unserem Leben. Wir können nicht zulassen, dass sie zu eitern anfangen und alle Arten von Bakterien heran züchten, die unser Herz zu einem Abwasserkanal der Empörung und Selbstgerechtigkeit umgestalten.

LINK ZUM TEXT GANZ OBEN

Loading comments...