Hay Day Glitchz Mehr Diamanten

HayDayDiamantshack1Published: March 18, 2016
Published: March 18, 2016

Diamanten Kostenlos@@-- http://tinyurl.com/qce4e83

Jetzt wirds etwas knifflig, den für den Flugmodus-Trick bedarf es etwas Aufwand und ein zügiges Vorgehen. Der Trick funktioniert sinnvoll nur in einem WLan / WiFi. Dafür lassen sich aber etwa 20 Diamanten pro Stunden einsammeln.

Beim Abernten von Feldern (und andere Aktionen) gibt es Baumaterial (oder eine Säge, oder...). Beim Schürfen in der Mine gibt es Erz. Und manchmal einen Diamanten. Nach dem Abschicken eines Bootes gibt es ein neues. Wenn man Pecht hat, nur Zucker- und Molkereiprodukte. All dies ist zufallsgesteuert. Wie schön wäre da ein Reset-Knopf, um es einfach nochmal zu probieren. Nach diesem Prinzip funktioniert der Flugmodus-Trick, den ich anhand der Mine erkläre. Für die anderen Aktionen (Felder abernten, Boot wegschicken oder am Glücksrad drehen) funktioniert er aber genauso.

Während das iPhone oder das iPad im Flugmodus ist, kann es nicht mit den Spielservern kommunizieren. Und diesen Umstand machen wir uns zunutze:

1. Hay Day starten
2. Den Flugmodus einschalten. Hay Day kann alles weitere nicht mehr speichern.
3. Schnell (!) zu Hay Day wechseln und die Aktion durchführen (z.B. Mine schürfen)
4. Es ist ein Diamant dabei: Den Flugmodus ausschalten, die Netzwerkverbindung müsste gleich wieder bestehen. Schnell (!) zurück zu Hay Day wechseln, den Diamant einsammeln und dann zu einer anderen Farm wechseln. Dadurch wird zwischengespeichert. Zur eigenen Farm zurückkehren. Bei 2. weitermachen.
5. Es ist kein Diamant dabei: Hay Day schließen und aus der Task Leiste entfernen. Den Flugmodus ausschalten. Die bei 3. verwendete Schaufel ist noch da! Bei 1. weitermachen.

Hay Day is a freemium mobile farming game developed and published by Supercell. Hay Day was released for IOS on June 21, 2012 and Android on November 20, 2013.[1] According to a 2013 report, Supercell earned $30 million a month from Hay Day and Clash of Clans, another game made by Supercell.[2] In 2013, Hay Day was the 4th highest game in revenue generated.[3]
Plot

The game starts off as the player's uncle is not able to take care of his farm any more, so he hands over the responsibility of caring for the farm to the player. The game starts with a scarecrow teaching the player about harvesting wheat.

By selling goods, the player earns coins, used to buy production buildings and decoration items, and experience points (XP), used to level up. Players form into "neighborhoods" in which members can assist each other when in need and use a chat functionHay Day is a ridiculously popular farm simulator for mobile phones and tablets published by Supercell. In this beginner’s guide to Hay Day, we’ll answer the most common Hay Day questions and give some pro tips to get your farm started right. If you’re new to Hay Day and need a helping hand, let’s get started!Coins are the standard currency in Hay Day. You’ll earn them by selling goods that your farm produces, and for the most part you’ll spend them on improvements to your farm.

Coins are pretty easy to come by. When visitors come to your farm, they’ll ask for goods and pay you in coins. Similarly, you can sell stuff in the roadside shop or to the order board to make coins. As you harvest and sell your farm’s goods, you’ll also level up, which will unlock new buildings to buy with your coins.

Diamonds are the premium currency in Hay Day. A “premium currency” is just something the game gives you a small amount of and generally charges you actual, real dollars for more. Not all Hay Day diamonds cost money, though!

Be the first to suggest a tag

    Comments

    0 comments